BP Solar erweitert Zusammenarbeit mit Jabil Circuit

Mittwoch, 27. Januar 2010 14:49

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Solarkonzern BP Solar hat seine Zusammenarbeit mit dem Auftragshersteller Jabil Circuit erweitert. Jabil Circuit wird demnach Solarmodule für BP Solar in seinem Werk im mexikanischen Chihuahua produzieren, meldet Reuters.

Jabil arbeitet mit BP Solar bereits seit Oktober 2009 zusammen und fertig unter anderem Solarmodule für BP Solar für den europäischen Markt in Polen. Im Rahmen des neuen Abkommens wird Jabil zunächst Solarmodule mit einer Kapazität von 45 Megawatt in Mexiko produzieren. BP Solar erklärte in 2009, aus der Eigenfertigung aussteigen zu wollen und stattdessen Solarmodule von Drittherstellern produzieren zu lassen. BP Solar hatte im Vorjahr mehrere Fabriken geschlossen und rund 1.000 Mitarbeiter entlassen. (ami)

Meldung gespeichert unter: BP

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...