Bosch investiert in deutsches Chip-Unternehmen

Dienstag, 6. September 2011 08:00
Bosch

GERLINGEN (IT-Times) - Die Robert Bosch GmbH investiert über seine Venture-Firma Robert Bosch Venture Capital 7,1 Mio. Euro in die in Gilching/Deutschland ansässige Ident Technology AG, wie der Branchendienst EETimes berichtet.

Ident Technology sieht sich als führender Entwickler von elektrischen Feldsensoren, die im Rahmen von 3D-Gestikerkennung eingesetzt werden. Flagschiffprodukt des Unternehmens ist dessen Z-Sense Technologie, wodurch eine natürliche, einfache und intuitive Bedienung durch den Nutzer realisiert werden soll. Hierzu hat Ident Technology einen eigenen GestIC-Chip entwickelt, der im Jahr 2012 auf den Markt kommen soll.

Meldung gespeichert unter: Bosch

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...