Borland trennt sich von CodeGear

Donnerstag, 8. Mai 2008 08:23

Der US-Softwarespezialist Borland verkauft seine CodeGear-Einheit für 23 Mio. US-Dollar an den in San Francisco ansässigen Software- und Datenbankspezialisten Embarcadero Technologies.

Die Entwicklerschmiede CodeGear steuerte im jüngsten Quartal 12,2 Mio. Dollar bzw. 21  Prozent zum Borland-Quartalsumsatz von insgesamt 58,3 Mio. Dollar bei. Borland geht davon aus, dass der Deal bis Ende Juni abgeschlossen werden kann. Mit dem Verkauf will Borland insbesondere sein Kostensenkungsprogramm vorantreiben.

Meldung gespeichert unter: Borland Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...