Boots Contract Manufacturing nutzt CDC-Software

Dienstag, 23. März 2010 17:29
CDC

ATLANTA/SHANGHAI (IT-Times) - Boots Contract Manufacturing (BCM) verwendet Software der CDC Software Corp. (WKN: A0X9MX). Diese soll dem Unternehmen zur Kostenreduzierung verhelfen. Die Software des chinesische Software- und Internetunternehmens werde von BCM für das Manufacturing-Operations-Management-System genutzt, wie CDC bekannt gab. Mithilfe von CDC wolle BCM Fabrikationskosten senken und die Produktivität steigern. Dies ist das Ergebnis eines Factory-Profit-Audit, das zusammen von CDC Factory und BCM entwickelt wurde. Daher erfolgte nun die Beauftragung von CDC. Steve Parr, General Manager von BCM Factory, sagte, dass man CDC nach der Auswertung mehrerer Produkte ausgewählt habe. Mark Sutcliffe, Präsident von CDC Software, ist erfreut, dass sich BCM für die Nutzung von CDC entschieden habe. BCM reihe sich damit in eine wachsende Liste von Unternehmen ein, die CDC für das Kostenreduzierungs-Management verwenden.

Für CDC könnte sich dies auch positiv auf die Geschäftszahlen auswirken. In 2009 konnte das Unternehmen seine Ertragslage trotz rückläufigen Umsatzes verbessern. CDC erzielte Umsatzerlöse von 320,1 Mio. US-Dollar. Verglichen mit dem Vorjahreswert von 409,1 Mio. US-Dollar war 2009 somit von einem deutlichen Umsatzrückgang geprägt. Dennoch gelang CDC auch auf Gesamtjahressicht ein Ergebnisanstieg. Nach einem bereinigten EBITDA von 35,9 Mio. US-Dollar in 2008 lag die Kennziffer aktuell bei 42,7 Mio. US-Dollar. CEO Peter Yip sieht das Unternehmen am Wendepunkt. Man habe die Kurve bekommen und sich zum vierten Quartal in allen Kerngeschäftsbereichen bei den Gewinnmargen verbessert. (mer/kat/rem)

Meldung gespeichert unter: CDC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...