Boom-Medium Internet weiter auf der Überholspur

Montag, 4. Dezember 2000 11:28

Über 50 Millionen Nutzer in nur fünf Jahren / Bei den Werbeeinnahmen überschreitet das Internet schon nach drei

Jahren die zwei Milliarden-Grenze / Kampf um die Aufmerksamkeit der

Nutzer voll entbrannt

Das Internet stellt mit seiner rasanten Geschwindigkeit, mit der

es neue Nutzer erschließt, alle bisherigen Medien in den Schatten.

Nach Angaben der Studie "E-Branding - Kernfusion in der

Markenführung", die das Wirtschaftsmagazin "BIZZ" gemeinsam mit der

Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) vorgelegt hat,

benötigte das junge Medium lediglich fünf Jahre, um über 50 Millionen

Nutzer für sich zu gewinnen. Trotz der stark gewachsenen Nutzerschaft

ist die Aufmerksamkeit der Internet-User heute so umkämpft wie nie

zuvor. Dies hängt damit zusammen, dass die Anzahl der angemeldeten

Domains in Deutschland von 500.000 im Jahre 1998 in nur zwei Jahren

auf 3,2 Millionen im Jahr 2000 gestiegen ist, während die

durchschnittliche Nutzungsdauer weitgehend konstant geblieben ist.

Die einzigartige Geschwindigkeit des Internet zeigt sich, so die

Studie weiter, besonders deutlich im Vergleich zu anderen Medien. Das

Fernsehen brauchte für die Erschließung von 50 Millionen Nutzern noch

dreizehn Jahre. Stellt man das Internet dem Radio gegenüber, so ist

das Internet mit fünf zu 38 Jahren beim Reichweitenaufbau sogar fast

acht Mal schneller gewesen. Die Erfolgsstory des jungen Mediums setzt

sich auch bei der Entwicklung der Werbeeinnahmen fort. In nur drei

Jahren konnte das Internet ein Werbevolumen von über zwei Milliarden

Mark verbuchen. Damit ist es auch hier fast vier Mal so schnell wie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...