BOB Mobile AG mit hohen Erwartungen für 2008

Freitag, 14. März 2008 17:21
Cliq Digital

DÜSSELDORF - Die BOB Mobile AG (WKN: A0HHJR), Vermarkter von mobilen und interaktiven Mehrwertdiensten, hat die ungeprüften Ergebnisse des Geschäftsjahres 2007 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte den Umsatz steigern.

Im vierten Quartal 2007 konnte die BOB Mobile AG einen Umsatz von 3,5 Mio. Euro erwirtschaften. Das Konzernergebnis lag bei 260.000 Euro. Im dritten Quartal 2007 hatte der Umsatz drei Mio. Euro betragen, bei einem Ergebnis von 307.000 Euro. Allerdings haben auch die Ergebnisse aus dem vierten Quartal nicht die Erwartungen des Unternehmens erreicht. Grund dafür sei der Wechsel zum eigenen Billing-System, so BOB Mobile.

Meldung gespeichert unter: Cliq Digital

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...