Bob Mobile AG: Gewinn gegenüber Vorjahr halbiert

Freitag, 21. August 2009 18:06
Cliq Digital

DÜSSELDORF (IT-Times) - Der Mehrwertdienst-Anbieter Bob Mobile AG (WKN: A0HHJR) hat eigenen Angaben nach im zweiten Quartal 2009 die eigene Marktposition weiter gestärkt. Dafür sprächen zumindest die Zahlen des Zeitraums April bis Juni.

Umgesetzt hat Bob Mobile diesen nach in den Monaten vier bis sechs 2009 3,2 Mio. Euro. Der Umsatz lag damit 14 Prozent über dem des zweiten Quartal 2008 und eben jene 14 Prozent über dem Umsatz des ersten Quartals 2009. Auf einem niedrigen Niveau deutlich positiv entwickelt hat sich dabei auch die Ergebnisseite. So verbesserte sich das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) auf 96.000 Euro, ausgehend von 40.000 Euro im ersten Quartal 2009. Anzumerken sei allerdings, dass das EBIT im Vorjahresquartal bei 220.000 Euro gelegen hat, was statt einer Verdopplung einer Halbierung im Jahresvergleich entspricht.

Meldung gespeichert unter: Cliq Digital

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...