BMW, Volkswagen und ChargePoint mit Elektroauto-Kooperation

Elektrofahrzeuge

Freitag, 23. Januar 2015 09:57
BMW Unternehmenslogo

WASHINGTON, D.C. (IT-Times) - Bei den Automobilherstellern sind elektronische und intelligente Autos schon längst keine Zukunftsmusik mehr. Auf der Washington Auto Show unterstrichen BMW, Volkswagen und ChargePoint dies mit einer Kooperation.

So wollen die drei Unternehmen rund 100 neue Express-Ladestationen für Elektroautos an stark befahrenen Strecken der US-amerikanischen Ost- und Westküste bauen. Diese sollen öffentlich zugänglich sein und in das Netzwerk der bereits bestehenden Ladestationen von ChargePoint aufgenommen werden. Wie die drei Unternehmen mitteilten, hoffe man durch einen besseren und schnelleren Zugang zu Ladestationen auf einen deutlichen Kundenzulauf bei Elektroautos.

Meldung gespeichert unter: Elektroauto

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...