BMW und Sirius bauen Partnerschaft aus

Montag, 10. November 2008 15:11
Sirius XM Holdings

Der US-Satellitenspezialist Sirius XM Radio baut seine bestehende Partnerschaft mit dem deutschen Autobauer BMW weiter aus. Die bestehende Kooperation zwischen beiden Firmen soll bis September 2011 verlängert werden, heißt es.

Mehr und mehr BMW-Besitzer würden ihr Fahrzeug mit dem Satelliten-Radio von Sirius ausstatten, begründet BMW-Marketing Vice President Jack Pitney die Motivation für die Verlängerung des Deals mit Sirius. BMW-Käufer können das Radio optional als Zusatzausstattung für ihren BMW inklusive eines 1-Jahresabos wählen. Über finanzielle Vertragsdetails wurde zunächst nichts bekannt.

Folgen Sie uns zum Thema Sirius XM Holdings und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Sirius XM Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...