BlackRock investiert in Infineon

Donnerstag, 28. Januar 2010 16:16
Infineon Technologies

NEUBIBERG (IT-Times) - Die US-Investmentgesellschaft BlackRock scheint für die Zukunft auf Infineon zu setzen. Eine Anteilserhöhung der US-Amerikaner wurde bekannt gegeben.

Demnach hat BlackRock die Beteiligung an Infineon auf 5,05 Prozent aufgestockt. Dies entspricht einem Stimmrechtsanteil von 54.924.567 Stimmen. (kat/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Infineon Technologies und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Infineon Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...