BlackBerry Z10 verkauft sich in Kanada besser als das iPhone 5 und Galaxy S3

BlackBerry 10 Smartphones

Mittwoch, 27. Februar 2013 08:17
BlackBerryZ10.gif

TORONTO (IT-Times) - Das neue BlackBerry-Smartphone BlackBerry Z10 soll sich derzeit bei kanadischen Händlern besser verkaufen als das iPhone 5 von Apple und das Galaxy S3 von Samsung Electronics. Dies berichtet zumindest die Globe and Mail mit Verweis auf kanadische Händler. Jüngsten Berichten zufolge war der BlackBerry Z10 bei verschiedenen Händlern in Kanada und England ausverkauft. Industriebeobachter führen dies allerdings auf die eher geringen Stückzahlen zurück, die für den Verkauf verfügbar sind.

Laut dem kanadischen Händler Glentel hat der BlackBerry Z10 nach der Markteinführung am 5. Februar in Kanada die Verkaufscharts in den Glentel-Läden gestürmt und das iPhone 5 als auch das Galaxy S3 als Top-Bestseller unter den Smartphones abgelöst. Glentel unterhält rund 330 Einzelhandelsläden in Kanada.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...