BlackBerry Q10 kommt in den USA auf den Markt

BlackBerry Smartphones

Mittwoch, 5. Juni 2013 08:22
BlackBerryQ10.gif

NEW YORK (IT-Times) - Nachdem der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry die Markteinführung des neuen BlackBerry Q10 Smartphones in den USA auf Anfang Juni verschoben hatte, ist es nunmehr soweit.

Am dem 5. Juni kann das BlackBerry Q10 beim US-Mobilfunk-Carrier AT&T vorbestellt werden. AT&T will das mit einer QWERTZ-Tastatur ausgestattete Smartphone mit einem 2-Jahresvertrag für 199,99 US-Dollar verkaufen. Allerdings steht der genaue Markteinführungstermin immer noch nicht fest. Das BlackBerry Q10 war zuvor schon in England und Kanada auf den Markt gekommen und kommt mit einem 3,5-Zoll großen Display, einem 1,5GHz Dual-Core-Prozessor sowie einer 8-Megapixel-Kamera (Rückseite) und einer 2-Megapixel-Kamera auf der Frontseite daher. Zudem stehen 2GB RAM-Speicher, 16GB interner Speicher und ein 2.100 mAh Akku zur Verfügung. (ami)

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...