BlackBerry PlayBook kommt am 19. April in den USA und Kanada auf den Markt

Dienstag, 22. März 2011 14:42
BlackBerryPlaybook_Best.gif

TORONTO (IT-Times) - Der neue BlackBerry PlayBook Tablet PC aus dem Hause Research In Motion (RIM) soll am 19. April in den USA und Kanada auf den Markt kommen, berichtet das Finanzmagazin Barron`s. Erste Vorbestellungen können bereits auf der Seite des Einzelhändlers Best Buy platziert werden.

Mit 499 US-Dollar für die WiFi-Einsteigerversion (16GB Speicher) ist der PlayBook genau so teuer wie der iPad 2 von Apple. Die mit einem 32- und 64GB-Speicher ausgestatteten Geräte kosten mit 599 und 699 US-Dollar etwas mehr. Laut RIM soll der Tablet PC in mehr als 20.000 Einzelhandelsläden in den USA und Kanada verkauft werden. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema BlackBerry und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...