BlackBerry-Partner kauft eine Million BB10-Smartphones

BB10 Smartphones

Donnerstag, 14. März 2013 09:19
BlackBerry_logo.gif

TARIO (IT-Times) - Erster großer Erfolg für BlackBerry und seine neue BlackBerry 10 Plattform bei Firmenkunden. Wie das kanadische Unternehmen mitteilt, hat ein BlackBerry-Partner Bestellungen für eine Million BlackBerry 10 (BB10) Smartphones platziert. BlackBerry-Aktien legen daraufhin im späten Handel um acht Prozent zu.

Die Lieferung der bestellten Geräte erfolge sofort. Die Order ist die bislang größte Einzelbestellung in der Firmengeschichte der Kanadier, heißt es bei BlackBerry (Nasdaq: BBRY, WKN: 909607). Den Namen des Partners, der die Bestellung abgegeben hat, wollten die Kanadier jedoch nicht nennen. BlackBerry EVP Global Sales Manager Rick Costanzo will die Order als Beleg für das enorme Vertrauen in die neue BB10-Plattform verstanden wissen. Zusammen mit einem starken Rückhalt von Seiten der Partner und mit der neuen innovativen Plattform habe man das richtige Erfolgsrezept gefunden, glaubt der Manager.

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...