BlackBerry: Mehrheit der US-Firmen testet bereits BES

BlackBerry Smartphones

Freitag, 7. Juni 2013 08:24
BlackBerry_logo.gif

ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry vermeldet erste Erfolge beim Versuch, Firmenkunden für seine Plattform zurückzugewinnen. Nach Firmenangaben wird das BlackBerry Enterprise System (BES) derzeit von der Mehrheit der US-Firmen getestet.

Insgesamt sollen 60 Prozent der Fortune 500 Firmen in den USA das BlackBerry Enterprise System (BES) auf BlackBerry 10-basierten Geräten testen, berichtet ValueWalk mit Verweis auf das Unternehmen. Bei BlackBerry selbst glaubt man, dass BES der Schlüssel ist, um Firmenkunden nachhaltig zurückzugewinnen. Schon im Mai zeichnete sich ein hohes Interesse für BES 10 von Seiten der Firmenkunden ab. BES ermöglicht Firmenkunden BB10-Geräte über das eigene Netzwerk zu verwalten. (ami)

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...