BlackBerry lädt zum Passport-Event am 24. September

Neues Smartphone im Anmarsch

Mittwoch, 3. September 2014 08:11
Blackberry

ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry hat zu einem Media-Event am 24. September geladen. BlackBerry hat zwar bei seiner Einladung (see the bigger picture) keine Details genannt, Marktbeobachter gehen jedoch davon aus, dass die Kanadier in genau drei Wochen nähere Details zum kommenden BlackBerry Passport präsentieren werden, so der Branchendienst BGR.

Das BlackBerry Passport gilt als Exot unter den Smartphones, kommt das das Gerät mit einem quadratischen 4,5-Zoll großen Display mit einer Auflösung von 1.440 x 1.440 Pixel daher. Gleichzeitig soll das BlackBerry Passport mit einer revolutionär neuen Tastatur ausgestattet sein. Bisherigen Berichten zufolge dürfte das BlackBerry Passport mit einem Qualcomm Snapdragon 800 inklusive 2,2GHz Quad-Core Prozessor, 3GB RAM-Speicher und einem 32GB internen Speicher ausgerüstet sein. Auf der Rückseite soll sich zudem eine 13-Megapixel-Kamera befinden. Zudem soll das BlackBerry Passport mit einem sehr starken 3.450 mAh Akku ausgestattet sein. (ami)

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...