BlackBerry kooperiert mit LG - BBM wird auf LG-Smartphones vorinstalliert

BlackBerry Messenger

Freitag, 20. Dezember 2013 08:02
LG_Electronics_logo.gif

ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry hat eine Kooperation mit dem koreanischen Smartphone-Hersteller LG Electronics geschlossen. Dadurch wird das LG G Pro Lite künftig mit dem vorinstallierten BlackBerry Messenger (BBM) ausgeliefert, wie der Branchendienst The Verge. LG begründet den Schritt mit der weiten Verbreitung des BBM im Mittleren Osten, Afrika und Indonesien.

Vor zwei Monaten hat BlackBerry seinen BBM für Android und iOS vorgestellt, wobei die App in den ersten acht Stunden nach Veröffentlichung bereits fünf Millionen Mal heruntergeladen wurde. Dennoch gehört der BBM immer noch zu den eher kleineren Playern im weltweiten Messaging-Markt. Durch die Kooperation mit LG will BlackBerry den BBM zu einem noch höheren Verbreitungsgrad verhelfen. (ami)

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...