BlackBerry Enterprise Service 10 gewinnt in Nordamerika an Fahrt

BlackBerry Services wieder im Aufwind

Freitag, 17. Mai 2013 08:00
BlackBerry_logo.gif

ORLANDO (IT-Times) - Wie der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry mitteilt, haben sich eine ganze Reihe von nordamerikanischen Firmenkunden aus vielen Bereichen BlackBerry 10 und BackBerry Enterprise Service 10 als Teil ihrer Mobile-Strategie entschieden.

Zu den Organisationen, die bereits ihre Unterstützung für BlackBerry 10 als Mobility Management Lösung zugesagt haben, zählen Canadian Tire Corporation, ING DIRECT, Ingram Micro, Los Angeles County Sheriff's Department, Ricoh Canada und Torys LLP. Die New York City Department of Information Technology and Telecommunications (DOITT) hat bereits zugesagt, 2.000 BlackBerry 10 Smartphones und BlackBerry Enterprise Service 10 bis Sommer 2013 einsetzen zu wollen. Auch die kanadische Finanzorganisation BMO Financial Group hat bereits BlackBerry 10 Orders bei nordamerikanischen Carriern platziert. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema BlackBerry und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...