BlackBerry bringt BlackBerry Z10 nach Indonesien

BlackBerry Smartphones

Montag, 18. März 2013 08:16
BlackBerry_Z10.gif

JAKARTA (IT-Times) - Nachdem der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry sein neuen BB10-basiertes Smartphone BlackBerry Z10 in England, Kanada und in Indien auf den Markt gebracht hat, ist das Telefon seit Freitag vergangener Woche auch in Indonesien auf den Markt.

Rund 300 Käufer fanden sich zum Marktdebüt in der Central Park Einkaufshalle in der Hauptstadt Jakarta ein, berichtet The Globe and Mail. Indonesien gilt mit mehr als 240 Millionen Einwohnern als der drittgrößte Markt für die Kanadier hinter den Märkten in den USA und Großbritannien. Bislang verzeichnete BlackBerry (vormals Research In Motion) robuste Verkäufe in Indonesien. Mit der Markteinführung des BlackBerry Z10 wollen die Kanadier verloren gegangene Marktanteile wieder zurückgewinnen. Auch in Indonesien hatte zuletzt Android BlackBerry als Mobile-Betriebssystem Nummer eins abgelöst, wobei Android im Vorjahr auf mehr als 50 Prozent Marktanteil kam, so die Marktforscher aus dem Hause IDC. (ami)

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...