BlackBerry A10 soll die Nachfolge des Z10 antreten

BlackBerry Smartphones

Donnerstag, 6. Juni 2013 08:14
BlackBerry logo.gif

ONTARIO (IT-Times) - Der kanadische Smartphone-Hersteller BlackBerry legt weiter nach. Nachdem mit dem BlackBerry Z10 und Q10 bereits zwei BlackBerry 10-basierte Smartphones auf den Markt sind, soll nunmehr ein neues Flagschiff-Smartphone folgen.

Laut dem Branchendienst CNET bereitet BlackBerry bereits mit dem A10 den Nachfolger für das Z10 vor. Demnach soll der US-Mobilfunk-Carrier Sprint Nextel bereits bestätigt haben, das A10 im November in den USA verkaufen zu wollen. Beim BlackBerry A10 soll es sich um ein neues high-end Telefon der Kanadier handeln, über das sich BlackBerry CEO Thorsten Heins im März zuversichtlich im Interview mit CNET gezeigt hatte. Details oder etwaige Spezifikationen zum neuen BlackBerry-Telefon wurden bis dato aber nicht bekannt. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema BlackBerry und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...