BITKOM-Telefonkonferenz zu nationalem IT-Gipfel Fachkräftesituation in der ITK-Industrie

Donnerstag, 29. November 2007 18:40
BITKOM

BITKOM-Telefonkonferenz mit Online-Präsentation:

Erwartungen an den zweiten nationalen IT-Gipfel / BITKOM-Studie zur Fachkräftesituation in der ITK-Industrie und in den Anwenderbranchen
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 10. Dezember 2007 findet in Hannover der zweite nationale IT-Gipfel mit Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie Spitzenvertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft statt. Kernthema ist die Stärkung des Hightech-Standorts Deutschland durch die Nutzung und Weiterentwicklung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien.

Der BITKOM nennt die Erwartungen der ITK-Industrie an den IT-Gipfel und präsentiert eine aktuelle Studie zur IT-Fachkräftesituation. Die Untersuchung beziffert die Zahl offener IT-Stellen in der gesamten deutschen Wirtschaft und quantifiziert detailliert den Mangel an IT-Fachkräften sowie die daraus resultierenden volkswirtschaftlichen Kosten. Auf dieser Grundlage formuliert der BITKOM Vorschläge zur Lösung des Problems.


Zu der Pressekonferenz laden wir Sie herzlich ein.

Zeit: Mittwoch, 5. Dezember 2007, 11.00 - 11.45 Uhr.
 

Ihre Gesprächspartner für den BITKOM sind:

- Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer, Präsident

- Dr. Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer
 

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...