BITKOM: Informationen zum BITKOM Forum Public Sector | 7. Februar 2012 | Berlin

Freitag, 3. Februar 2012 12:18
BITKOM

Sehr geehrte Damen und Herren,
wir möchten Sie gerne auf das BITKOM-Forum „Public Sector“ hinweisen und herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. Dort werden die aktuellen Themen und Trends des öffentlichen ITK-Marktes in Deutschland und Europa diskutiert.
Ort und Zeit:

Forum Public Sector
Dienstag, den 7. Februar 2012
10:00 - ca. 17:00 Uhr (Registrierung ab 9:30 Uhr)
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Eingang Markgrafenstr. 38 (Gendarmenmarkt), 10117 Berlin
(Anfahrtsskizze: http://veranstaltungszentrum.bbaw.de/anfahrt/)
 

Referenten sind u.a.: Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe, Bundesministerium des Innern, Staatssekretär Thomas Ilka, Bundesministerium für Gesundheit, und als Teilnehmer der Podiumsdiskussion „Neue Impulse für E-Government durch die Enquete-Kommission?“: Manuel Höferlin, MdB, netzpolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, Mitglied der Enquete-Kommission; Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, Obmann der Enquete-Kommission; Thomas Jarzombek, MdB, CDU-Fraktion, Mitglied der Enquete-Kommission und Dr. Konstantin von Notz, innen- und netzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Mitglied der Enquete-Kommission.

Die weiteren Referenten entnehmen Sie bitte der beiliegenden Agenda.

Anmeldung und weitere Infos: Annika Groth, a.groth@bitkom.org, Tel.: 030/27576-118


Mit freundlichen Grüßen
Marc Thylmann, Pressesprecher Technologien & Märkte

________________________________________________

Daniela C. Stanek, Assistenz Presse und Kommunikation

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...