BITKOM: Green IT auf der CeBIT

Freitag, 12. Februar 2010 16:15
BITKOM

Führende ITK-Anbieter zeigen auf der "CeBIT Green IT", wie der Material- und Energiebedarf in der eigenen Branche und anderen Wirtschaftszweigen eingedämmt werden kann. Zudem gibt es in Halle 8 ein großes Forum mit Konferenzen, Diskussionen und Vorträgen zu „green IT“ und „green through IT“. Hauptthema: Wie kann ökologisches und ökonomisches Wirtschaften durch ITK-Einsatz optimiert werden? Das Programm des Forums wurde von BITKOM, dem Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt entwickelt.

Gerne möchten wir Sie schon jetzt auf die wichtigsten Veranstaltungen im Forum CeBIT Green IT, Halle 8, hinweisen:

-       ?2. März: Internationale Konferenz  ab 13 Uhr: „Green IT Strategies and Practices for a Sustainable Europe“ (u.a. mit der Europäischen Kommission und Dennis Pamlin, WWF)

-       ?3. März: Konferenz ab 10 Uhr zu "Informations- und Kommunikationstechnologie für Elektromobilität / E-Energy"// 14:30 – 16:30  Highlevel-Podiumsdiskussion zu Green IT (u.a. mit Prof. Klaus Töpfer)

-       4. März ab 10 Uhr: Fachkonferenz: “ICT Remarketing & Recycling – Renewed Products for a Renewable Economy" // 14:30 – 15:30 : Paneldiskussion mit der Green IT Allianz

-       5. März ab 10 Uhr: 4. BITKOM/BMU/UBA Jahreskonferenz „Perspektive: Green through IT!“ (u.a. mit BITKOM-Präsident Prof. Scheer und Bundesumweltminister Dr. Röttgen)

 Ein ausführliches Programm zum Forum „green IT“ und den dort stattfindenen Veranstaltungen finden Sie unter http://www.bitkom.org/de/themen/51051_60694.aspx.

Ansprechpartner:

Marc Thylmann  

Pressesprecher

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...