Bietet TIM für mmO2?

Dienstag, 24. Februar 2004 12:07

Telecom Italia Mobile SpA (WKN: 896356): Der größte italienische Mobilfunkbetreiber Telecom Italia Mobile ist Medienberichten zufolge an einer Übernahme des britischen Mobilfunkbetreibers mmO2 interessiert. Ein Sprecher von Telecom Italia Mobile habe dem Bericht nach Angeben von „Dow Jones Newswire“ allerdings bereits widersprochen.

Neben Telecom Italia Mobile sind des weiteren die spanische Telefonica Moviles, die japanische NTT DoCoMo, Hutchison Whampoa und sogar die frühere Muttergesellschaft BT Group (British Telecom) als Interessenten für eine Übernahme von mmO2 im Gespräch.

Grund für die wieder aufkeimenden Spekulationen ist wohl die gescheiterte Übernahme des britischen Mobilfunkbetreibers durch die niederländische Gesellschaft Royal KPN. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...