Bharti Airtel weiter auf Expansionskurs

Dienstag, 17. November 2009 16:07
Bharti Airtel

MUMBAI (IT-Times) - Der indische Mobilfunknetzbetreiber Bharti Airtel Ltd. ist auf der Suche nach neuen Expansionsmöglichkeiten. Die angestrebte Fusion mit der afrikanischen MTN Group Ltd. scheiterte im Spätsommer dieses Jahres an einem Veto der südafrikanischen Regierung.

Bharti Airtel strebt nun erneut auf neue Märkte in Schwellen- und Entwicklungsländern. Konkrete Pläne äußerte das Unternehmen gegenüber dem US-TV-Sender Bloomberg indessen nicht. Allerdings betonte Bharti Airtel die Notwendigkeit des Wachstums außerhalb Indiens. Mit dem Festhalten an der bisherigen Expansionsstrategie könnte Bharti Airtel auch auf den wachsenden Wettbewerb auf dem indischen Markt reagieren. Sowohl Vodafone als auch NTT DoCoMo fassten in der Vergangenheit auf dem indischen Mobilfunkmarkt Fuß. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: Bharti Airtel

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...