Bezahlen mit dem Handy bald Normalität?

Mobile Bezahldienste

Montag, 16. April 2012 16:54
Vodafone Logo

LONDON (IT-Times) - Es scheint, als würden bald Zeiten anbrechen, in denen wir außer unserem Mobiltelefon überhaupt nichts mehr mitzunehmen brauchen: Bald soll man mit Smartphones verbreitet bezahlen können.

Fungiert das mobile Telefon momentan außer seinen Telefonfunktionen schon als Computer, Kamera, MP3-Player und Kalender, so soll zukünftig auch die Geldbörse überflüssig werden. Nach Angaben des Handelsblatts sollen die spanische Telefonica und die britische Vodafone Group plc. (WKN: A0J3PN) ebenfalls ein mobiles Bezahlsystem entwickelt haben. Vodafone hatte im vergangenen Jahr mit sinkenden Zahlen zu kämpfen. Möglicherweise erhofft man sich von diesem Dienst neue Impulse.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...