Berufungsgericht erklärt Apples Touchscreen-Patent für unwirksam

Slide to unlock Patent für unwirksam erklärt

Mittwoch, 26. August 2015 08:26
Apple

KARLSRUHE (IT-Times) - Ein Berufungsgericht in Karlsruhe hat nunmehr die Entscheidung aus dem Jahr 2013 bestätigt. Das Gericht erklärte das sogenannte „slide to unlock“ Feature in Smartphones von Apple als unwirksam, wie Reuters berichtet.

Für Apple ist dies durchaus ein Rückschlag, gilt das „slide to unlock“ Feature als eine populäre Funktion, mit dem sich Apple von anderen Wettbewerbern abzugrenzen versucht. Schon in 2013 hatte ein deutsches Gericht das deutsche Apple-Patent wir ungültig erklärt, nachdem ein schwedisches Unternehmen (Neonode) ein Telefon mit einem ähnlichen Feature vor Apple auf den Markt gebracht hat. Apple hatte sein iPhone in 2007 auf den Markt gebracht und damit den Grundstein für einen sensationellen Aufstieg des Unternehmens gelegt. (ami)

Meldung gespeichert unter: iPhone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...