Bertelsmann plant üppige Investitionen und Zukäufe

Montag, 20. September 2010 10:33
Bertelsmann

GÜTERSLOH (IT-Times) - Das deutsche Medienunternehmen Bertelsmann ist wieder auf Expansionskurs. Zukäufe und neue Investitionen sollen das Wachstum ankurbeln.

Grundlage für die veränderte Unternehmenspolitik ist auch die neue Finanzsituation bei Bertelsmann. Nachdem Verbindlichkeiten in Höhe von fünf Mrd. Euro abgebaut wurden, ist man wieder investitionsfreudiger geworden. Dabei stünden, so ein Bericht des <img alt="undefined" src="fileadmin/img/icons/external_link_new_window.gif"></img>Handelsblatts besonders Verlage und TV-Sender im Fokus.

Meldung gespeichert unter: Bertelsmann

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...