Beim SolarWorld-Rivalen ReneSola läuft es nicht gut

Solarmodule

Dienstag, 2. Juni 2015 15:28
ReneSola

JIASHAN (IT-Times) - ReneSola hat die Zahlen für das erste Quartal 2015 präsentiert. Verschiedene Faktoren haben dazu geführt, dass der Umsatz des chinesischen Solartechnikunternehmens weiter rückläufig war.

Der Nettoumsatz von ReneSola fiel gegenüber dem Vorjahreszeittraum um 15,9 Prozent auf nunmehr 349 Mio. US-Dollar. Als Grund werden makroökonomische Rahmenbedingungen und ungünstige Währungsverhältnisse angegeben. Ein Großteil der Auslieferungen ging im ersten Quartal 2015 nach Europa und Japan.

Die operative Marge verschlechterte sich weiter von minus 2,1 auf minus 2,7 Prozent. Das Nettoergebnis von ReneSola fiel auf minus 18 Mio. US-Dollar bzw. minus 0,18 US-Dollar je ADS. Im Vorjahr lag das Nettoergebnis noch bei minus 14,6 Mio. US-Dollar bzw. minus 0,14 US-Dollar je ADS

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...