Bei Grenkeleasing läuft es rund

IT-Leasing

Donnerstag, 24. Oktober 2013 12:39
Grenkeleasing Unternehmenslogo

BADEN-BADEN (IT-Times) - Die Grenkeleasing hat am heutigen Donnerstag die Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2013 vorgelegt. Der IT-Leasing-Anbieter zeigt sich zufrieden mit der wirtschaftlichen Entwicklung.

So konnte die Grenke Gruppe den Umsatz in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 16,7 Prozent auf 851,81 Mio. Euro steigern. Der Deckungsbeitrag 2 (DB2) des Neugeschäftes legte um 10,1 Prozent auf 137,90 Mio. Euro zu. Das Nettoergebnis wuchs im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 16,1 Prozent auf 35,11 Mio. Euro. Während in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2012 pro Aktie ein Ergebnis in Höhe von 2,21 Euro erzielt wurde, lag dieser Wert nun bei 2,42 Euro. Der Cash-Flow aus betrieblicher Tätigkeit rutschte im Gegensatz zur allgemein positiven Geschäftsentwicklung von 80,07 Mio. Euro zum Ende des Jahres 2012 auf minus 38,20 Mio. Euro in den nun abgeschlossenen ersten neun Monaten.

Meldung gespeichert unter: Small Ticket Leasing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...