Bechtle: Umsatz stagniert, Ergebnis bricht weg - Erholung in Q4

Donnerstag, 28. Januar 2010 17:05
Bechtle Unternehmenslogo

NECKARSULM (IT-Times) - Die Bechtle AG (WKN: 515870) gab heute erste Zahlen für das Jahr 2009 bekannt. Insgesamt zeigte man sich bei dem deutschen IT-Unternehmen zufrieden mit den erzielten Werten - trotz eines deutlichen Rückgangs gegenüber 2008.

Der Umsatz des vierten Quartals 2009 lag mit 415,2 Mio. Euro um 2,6 Prozent über dem Vorjahreswert von 404,8 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) summierte sich auf 18,7 Mio. Euro (2008: 20,2 Mio. Euro). Somit wurde ein Ergebnismarge von rund 4,5 Prozent erzielt.

Meldung gespeichert unter: Bechtle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...