Bechtle übertrifft eigene Prognose für 2007 leicht

Donnerstag, 14. Februar 2008 10:41
Bechtle Unternehmenslogo

NECKARSULM - Die Bechtle AG (WKN: 515870) konnte im vergangenen Jahr die Umsatzmarge verbessern. Während der Umsatz um 13 Prozent wuchs, legte das Vorsteuerergebnis um 28 Prozent zu.

Nach vorläufigen Angaben stieg der Umsatz der Bechtle AG 2007 von 1,22 Mrd. Euro auf rund 1,3 Mrd. Euro. Das Vorsteuerergebnis (EBT) verbesserte sich von 45,9 Mio. Euro im Jahr 2006 auf rund 59 Mio. Euro im vergangenen Jahr. Damit liegt die EBT-Marge bei rund vier Prozent. Die endgültigen Geschäftszahlen 2007 gibt Bechtle am 27. März 2008 bekannt.

Damit übertraf das IT-Systemhaus die eigenen Prognosen für das abgelaufene Geschäftsjahr. Bechtle hatte eine Vorsteuerergebnis in Höhe von 58 Mio. Euro erwartet. Aufgrund der positiven Ergebnisse im dritten Quartal 2007 hatte Unternehmen im Oktober 2007 seine Ertragsprognose für das laufende Jahr bereits angehoben.

Meldung gespeichert unter: Bechtle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...