Bechtle stockt Mitarbeiterzahl auf und forciert Dienstleistungsgeschäft

IT-Systemhäuser

Donnerstag, 10. März 2016 17:37
Bechtle Unternehmenzentrale

NECKARSULM (IT-Times) - Die Bechtle AG hat im vergangenen Jahr ihre Mitarbeiterzahl um gut neun Prozent erhöht. Die Zahl resultiert auch aus den in 2015 getätigten Akquisitionen.

Im vergangenen Geschäftsjahr hat Bechtle die Mitarbeiterzahl um 633 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 7.205 erhöht. Diese wurden im Inland eingestellt, 419 von ihnen im Bereich Dienstleistungen. Zudem sind mehr als zwei Drittel Neueinstellungen.

Zu der Zahl der neuen Mitarbeiter zählen auch die insgesamt 202 Mitarbeiter der 2015 erworbenen Modus Consult AG, CSS AG und der Tritec GmbH. Vor diesem Hintergrund will die Bechtle AG das Dienstleistungsgeschäft weiter ausbauen. In 2016 soll der Mitarbeiteraufbau fortgesetzt werden. (lim/rem)

Meldung gespeichert unter: IT-Outsourcing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...