Bechtle mit Übernahme

Freitag, 1. Oktober 2004 16:02

Bechtle AG (WKN: 515870<BC8.FSE>): Die Bechtle AG gab gestern Abend die vollständige Übernahme der Servicegesellschaft für Geld- und Banksysteme mbH (SGB) bekannt. Die SGB wird in das zum Systemhaus-Segment gehörende Geschäftsfeld „Finanzen“ integriert. Durch die Akquisition baut Bechtle seine Marktposition im Geschäft mit Banken und Sparkassen weiter aus. Angaben bezüglich getroffener Vertragsmodalitäten wurden derweil nicht bekannt.

Die Bechtle AG fungiert als IT-Dienstleister für gewerbliche Kunden, indem das Unternehmen Service und Direktvertrieb im Bereich EDV verbindet. Gut drei Viertel des Gesamtumsatzes werden mit der Sparte Systemhaus, das übrige Viertel mit e-Commerce erwirtschaftet. (nab/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...