Bechtle baut mit Microsoft-Kooperation und Azure eigenes Cloud-Business aus

Cloud-Computing

Donnerstag, 19. Januar 2017 12:22

Produktportfolio um Cloud-basierte Services wie Office 365, Microsoft Dynamics CRM, Windows 10 sowie Microsoft Azure ausgebaut

Bechtle Zentrale

NECKARSULM (IT-Times) - Der deutsche IT-Systemintegrator Bechtle AG hat einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Cloud-basierter Dienste vollzogen und eine Partnerschaft mit dem US-Konzern Microsoft Corp. bekannt gegeben.

Die Bechtle AG arbeitet zukünftig mit dem US-Softwarekonzern Microsoft Corp. im Bereich Cloud-Services zusammen und baut damit das eigene Portfolio signifikant aus.

Über die Partnerschaft mit Microsoft ist Bechte nun in der Lage, Cloud-basierte Dienste wie Software as a Service (SaaS), Infrastructure as a Service (IaaS) und Platform as a Service (PaaS) anzubieten.

Bechtle ist als Direct Partner des Microsoft Cloud Solution Provider Programms für Beratung, Konzeptionierung und Bereitstellung von Diensten bis hin zum technischen Support beim Kunden verantwortlich.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...