BBC kauft Lonely Planet

Dienstag, 2. Oktober 2007 11:54

LONDON - BBC Worldwide, ein Tochterunternehmen der britischen BBC Corp., übernimmt Lonely Planet.

Presseberichten zufolge betrage der Kaufpreis rund 100 Mio. Britische Pfund (rund 203 Mio. US-Dollar). Lonely Planet ist ein australischer Reisebuchverlag. Das Unternehmen wurde 1972 ins Leben gerufen. Lonely Planet mit Sitz in Melbourne beschäftigt derzeit 500 Mitarbeiter und 300 sogenannte On-The-Road-Autoren.

Meldung gespeichert unter: BBC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...