Bayer erweitert IT-Sparte durch Übernahme in Kanada

Medizinische Software

Dienstag, 27. November 2012 11:56
Bayer

LEVERKUSEN (IT-Times) - Der Pharmakonzern Bayer hat die Übernahme des Software-Entwicklers Radimetrics bekannt gegeben. Bayer will so seine Position auf dem medizinischen IT-Markt weiter festigen.

Im Zentrum der Akquisition steht vor allem die von Radimetrics entwickelte Software eXposure, die die Strahlenbelastung von Patienten misst. Bayer baut durch die Übernahme sein Geschäftssegment „Radiology & Interventional“ aus und ist nun in der Lage, Lösungen, Produkte und Dienstleistungen für die Radiologie anzubieten, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Meldung gespeichert unter: Bayer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...