Baltimore Tech gewinnt weiteren Blue-Chip Kunden

Dienstag, 27. Februar 2001 12:12

Der irische Hersteller von Sicherheitssoftware Baltimore Technologies (London: BLM <BLM.ISE>, WKN: 915545 <BMQ.FSE>) gab am Dienstag morgen bekannt, dass der schwedische Mobilfunkgeräte-Hersteller Ericsson die Sicherheitstechnologie von Baltimore in zwei seiner Geräte einbauen wird. Es ist ebenfalls geplant, das Balimores Technologie in zukünftige Mobilfunkmodelle eingebaut wird.

Die Software des Unternehmen ermöglicht Sicherheit bei Transaktionen über Mobiltelefone (Shopping, Finanztransaktionen). Diese Funktionen werden bei der nächsten Generation von Mobiltelefonen, die auch problemloseren Zugang zum Internet haben werden, sehr wichtig sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...