Baidu.com passt Vertriebsstruktur an

Mittwoch, 28. Mai 2008 14:45
Baidu Unternehmenslogo

Der chinesische Suchmaschinenspezialist Baidu.com hat Pläne bekannt gegeben, sein Direktvertriebsmodelle im Süden Chinas zu straffen. So will das Unternehmen seine Büros in Zhongshan und Foshan in seine Niederlassung in Shenzhen konsolidieren.

Daneben will das Unternehmen mit dem Southern China Marketing Service Center in neues Marketing-Büro im Perlflussdelta gründen. Das neue Southern China Marketing Service Center soll alle Kunden in der Region betreuen. Das neue Center soll zudem ein zentrales Management erhalten und helfen, dass Marketing-Management-System des Unternehmen weiter zu standardisieren, heißt es.

Folgen Sie uns zum Thema und/oder Baidu via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...