Baidu will in China wachsen - Kritik an Google

Donnerstag, 5. August 2010 15:25
Baidu Unternehmenslogo

PEKING (IT-Times) - Die chinesische Suchmaschine Baidu Inc. (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) blickt optimistisch in die Zukunft. Trotz der Ambitionen von Google im Reich der Mitte rechnet man mit einer langen künftigen Wachstumsperiode.

Eine entsprechende Prognose gab nun Robin Li, CEO von Baidu. Details gab der Manager indessen nicht bekannt. In einem Interview mit dem US-TV-Sender Bloomberg zeigte sich der Vorstandsvorsitzender selbstbewusst. So sei die gute Marktposition von Baidu nicht etwa auf Managementfehler von Google zurück zu führen, sondern fuße auf guten eigenen Produkten. In diesem Zusammenhang sprach Li von einer besseren „User Experience“ im Vergleich zu Google.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...