Baidu und China Telekom gehen strategische Partnerschaft ein

Montag, 18. Mai 2009 18:11
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas Suchmaschinenmarktführer Baidu.com Inc. (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) wird in Zukunft mit der China Telecom Corp. eine strategische Partnerschaft eingehen. Das gab das Unternehmen heute in einer Pressemitteilung bekannt.

Im Rahmen der strategischen Partnerschaft soll Baidu für die 3G - Mobiltelefon-Nutzer von China Telekom Dienste im Bereich der Wireless-Suche anbieten. Dabei wird der Such-Service von Baidu in die „Best Tone“ 3G Mobiltelefon-Module von China Telecom eingebaut. So haben die Kunden von China Telecom die Möglichkeit, die ''Best Tone'' Plattform zu nutzen, um Zugriff auf Produkte, wie der Web-Suche, Baidu Knows, Baidu Post-bar, Image Search sowie Nachrichten und MP3-Suche zu haben. Xuyang Ren, Baidus Vice President für Marketing und Business Development, erklärte, dass beide Unternehmen das eigene Know-how in die Zusammenarbeit einbringen könnten.

Gleichzeitig halten sich in den Medien Gerüchte, dass Baidu unmittelbar vor einer Kooperation mit Taiwans führenden Mobiltelefon-Chiphersteller MediaTek stehe. Demnach wollen beide Firmen an einer neuen Suchmaschine für das Mobilfunkgerät arbeiten. Durch diesen Schritt will Baidu.com die eigenen Marktanteile im mobilen Suchmaschinenmarkt weiter ausbauen. Offiziell wollte sich Baidu.com hierzu noch nicht äußern. (jas/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...