Baidu übertrifft erneut die eigenen Erwartungen

Freitag, 17. Februar 2012 10:37
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Suchmaschinenanbieter Baidu hat gestern wie angekündigt seine Zahlen für 2011 veröffentlicht. Die aktuellen Angaben übertreffen noch einmal die eigenen Prognosen der Asiaten.

Im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2011 konnte das Internetunternehmen 710,9 Mio. US-Dollar und damit 82,5 Prozent mehr umsetzen, als im Vorjahresquartal. Außerdem konnte man das operative Ergebnis des letzten Quartals um 80,2 Prozent auf 365 Mio. Dollar steigern. Die Asiaten erreichten ein Nettoergebnis von 326,3 Mio. Dollar. Im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht dies einer Steigerung um 76,9 Prozent. Pro Aktie wurde so ein Ergebnis von 0,93 Dollar erreicht.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...