Baidu setzt auf Online-TV

Montag, 29. September 2008 13:33
Baidu Unternehmenslogo

PEKING - Der chinesische Suchmaschinenspezialist Baidu.com (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) setzt verstärkt auch Online-Videos. Vor diesem Hintergrund hat das Unternehmen einen 8,3-prozentigen Anteil an den Online-Sender UiTV erstanden. Im Gegenzug zahlt Baidu.com 15 Mio. US-Dollar an UiTV.

Zudem sollen die Online-TV-Inhalte, die derzeit über den Baidu-eigenen Internet-TV.Kanal angeboten werden, fortan über die UiTV-Plattform gezeigt werden. Baidu.com wies in diesem Kontext ausdrücklich darauf hin, dass dieses Geschäftsfeld nicht im Zusammenhang mit video.baidu.com stehe, dem Video-Geschäft von Baidu.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...