Baidu investiert offenbar in Reise-Suchmaschine Qunar

Suchmaschinen

Montag, 15. April 2013 18:12
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-TIMES) - Baidu habe gemeinsam mit weiteren Investoren eine stattliche Summe in das Tochterunternehmen Qunar gesteckt, berichtet der Technologie-Blog TechCrunch.

57 Mio. US-Dollar soll Baidu Inc. (Nasdaq: BIDU, WKN: A0F5DE) gemeinsam mit Hillhouse Capital und GGV Capital bereits im März dieses Jahres in die Reise-Suchmaschine Qunar investiert haben, meldete techcrunch.com unter Berufung auf die chinesische Zeitung First Financial Daily.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...