Baidu greift nach Renrens Daily Deals Einheit Nuomi

Internetboom in China

Mittwoch, 14. August 2013 08:32
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führende Suchmaschine Baidu greift offenbar nach Renrens Daily Deals Einheit Nuomi. Baidu soll bereits seit zwei Monaten mit dem Facebook-Pentant Renren über eine Mehrheitsbeteiligung an Nuomi verhandeln, berichtet der Branchendienst Marbridge Consulting.

Allerdings soll Nuomi gegen eine mehrheitliche Übernahme durch Baidu sein und stattdessen nur eine Minderheitsbeteiligung bevorzugen. Baidu hatte sich zuletzt durch verschiedene Übernahmen verstärkt und unter anderem die Online-Videoseite PPS und den chinesischen App Distributor 91 Wireless aufgekauft. Nuaomi war im ersten Quartal 2013 stark gewachsen und hatte seinen Umsatz um 102 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 5,1 Mio. Dollar steigern können, allerdings gilt das Geschäft noch als defizitär. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu und/oder Internet via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...