Baidu erklärt Viren und Trojanern den Krieg

Sicherheitssoftware

Mittwoch, 26. Juni 2013 09:09
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führende Suchmaschine Baidu hat eine erste eigene Anti-Virussoftware auf den Markt gebracht. Zusammen mit dem russischen Sicherheitssoftware-Spezialisten Kaspersky hat der chinesische Suchmaschinenmarktführer „Baidu Antivirus“ entwickelt.

In den vergangenen zwei Monaten hatte Baidu eine Beta 1 Edition zum öffentlichen Test angeboten. Nun steht die Vollversion von „Baidu Antivirus“ auf der Internetseite Shadu.baidu.com zum Download bereit, wie der Branchendienst ChinaTechNews berichtet. Im Rahmen der Kooperation hatte der russische Sicherheitssoftware-Spezialist Kaspersky seine bekannte Antivirus-Lösung zur Verfügung gestellt, während Baidu in erster Linie für die Verknüpfung mit Cloud Computing Lösungen verantwortlich war. Für Baidu ist die Markteinführung von „Baidu Antivirus“ ein erster Schritt auf den anvisierten chinesischen Softwaresicherheitssektor.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...