Baidu bringt Chromecast-Clone auf den Markt

TV-Streaming

Dienstag, 17. September 2013 08:10
Baidu HDMI Stick

BEIJING (IT-Times) - Chinas führende Suchmaschine Baidu hat einen eigenen HDMI TV Stick auf den Markt gebracht. Das Gerät ähnelt dem TV-Stick Chromecast aus dem Hause Google.

Der von Baidu angebotene HDMI TV-Stick wird über die E-Commerce-Seite Jingdong für 198 Yuan bzw. 32 US-Dollar verkauft, berichtet The Next Web mit Verweis auf chinesische Medien. Über den TV-Stick von Baidu lassen drahtlos Inhalte vom Smartphone, Laptop oder Tablet auf dem TV-Bildschirm streamen. Zusätzlich werden DLNA, Airplay, sowie Baidus eigener Dienst BDPlay sowie Inhalte von iQiyi unterstützt. Durch den TV-Stick sollen sich Web-Inhalte noch einfacher auf den heimischen Fernseher übertragen lassen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...