Baidu bereitet eigenen Instant-Messenger vor

Donnerstag, 21. Februar 2008 10:13
Baidu Unternehmenslogo

Der chinesische Suchmaschinenspezialist Baidu.com steht offenbar kurz vor dem Eintritt in den Markt für Instant-Messenger-Services. Nach Angaben des Internet-Portals 163.com plant das Unternehmen einen eigenen Instant-Messenger. Hierfür hat Baidu.com bereits entsprechende Stellen ausgeschrieben, um talentierte IM-Experten anzuwerben. So suche Baidu.com derzeit verstärkt nach Produkt-Manager und Entwicklungsingenieure in diesem Bereich, heißt es.

Was genau geplant ist und wann erste Instant-Messenger-Produkte von Baidu.com zu erwarten sind, steht hingegen noch nicht fest. Aktuell dominiert der Internetspezialist Tencent mit seinem Instant-Messenger QQ den Markt für Instant-Messenger in China. Baidu.com hingegen gilt hingegen als Marktführer im chinesischen Suchmaschinenmarkt.

Meldung gespeichert unter: Baidu

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...