Baidu baut Marktanteile in China weiter aus - Google verliert an Boden

Donnerstag, 27. Oktober 2011 16:01
Baidu Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Chinas führende Suchmaschine Baidu konnte seinen Marktanteil im chinesischen Suchmaschinenmarkt im dritten Quartal 2011 auf 77,7 Prozent steigern, während sich Google in China mit einem Marktanteil von 18,3 Prozent zufrieden geben musste, meldet Business Insider mit Verweis auf Daten des Marktforschers iResearch.

Die Nummer drei im Suchmaschinenmarkt, Sohus Suchmaschine Sogou, kam im dritten Quartal nur auf einen Marktanteil von 2,1 Prozent. Insgesamt kletterte der chinesische Suchmaschinenmarkt im dritten Quartal um 78 Prozent auf 5,5 Mrd. Renminbi (RMB) bzw. 866 Mio. Dollar. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Baidu, Marktdaten und Prognosen und/oder Suchmaschinen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Suchmaschinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...