B2B-Handel wird in Europa boomen

Mittwoch, 7. Februar 2001 17:41

Nach der neuesten Studie der International Data Corp (IDC) wird der B2B-Internet Commerce in den nächsten vier Jahren in Europa durchstarten. Das Marktvolumen des B2B-Internethandels wird von 61 Mrd. Euro im Jahr 2000 auf 1,5 Bln. Euro im Jahr 2005 wachsen, berechnete IDC.

Die Faktoren, die das Wachstum in Europa vorantreiben sind die zunehmende Verbesserung der B2B-Software, die zunehmenden Verbreitung des Internet und die Einbindung des Internet in die Unternehmensabläufe. Die Sicherheit und Benutzbarkeit der B2B-Software habe sich im letzten Jahr entscheidend verbessert. Unternehmen entdecken die ungeheuren Möglichkeiten des Internet für sich und wollen von den Effekten profitieren. (ako/huy)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...